Paolo Cognetti

Acht Berge

Buchtipp im Oktober 2017 von Susanne van Weiden

Paolo Cognetti

Acht Berge

Christiane Burkhardt

DVA

978-3-421-04778-6

22 €

Paolo Cognetti Acht Berge  Originaltitel: Le otto montagne

Paolo Cognetti erzählt uns in seinem Roman die Geschichte einer Männerfreundschaft, die in den Kinderjahren beginnt, und ein ganzes Leben überdauern wird.

Pietros Eltern, in den Dolomiten geboren und nun in Mailand ansässig, zieht es immer wieder in die Berge, und so mieten sie Jahr für Jahr in dem kleinen Ort Grana im Aostatal ein Haus, in dem sie den Sommer verbringen.

Hier lernt Pietro Bruno kennen, das einzige Kind im Dorf. Sie erkunden ihre Umgebung, spielen am Wildbach und werden von Pietros Vater, einem leidenschaftlichen Gipfelstürmer auf Wanderungen mitgenommen.

Später trennen sich Ihre Wege, und finden doch immer wieder zusammen. Bruno bleibt dort, wo er aufgewachsen ist, wird Maurer und später Bergbauer. Pietro wird Dokumentarfilmer, ihn zieht es nach Nepal. Als sein Vater stirbt, hinterlässt er Ihm eine Hütte oberhalb von Grana, die die beiden Männer im Laufe eines Sommers gemeinsam zum Haus umbauen. In den nächsten Jahren wird Pietro oft hierher zurückkommen.

‚Acht Berge‘ hat viele Facetten. Man kann das Buch als Freundschaftsgeschichte zweier Männer lesen, die sich ohne viel Worte verstehen, es hat auch etwas von einem Abenteuerroman, vor allem aber beschäftigt es sich mit Fragen des menschlichen Daseins. Pietros Mutter findet, es gibt für jeden eine bestimmte Höhenlage in den Bergen, die ihm entspricht, und so zeigt sich das Wesen jeder Person darin, wie er mit den Bergen umgeht und ihre Herausforderungen annimmt.

Paolo Cognetti versteht es, uns von Anfang an in die grandiose aber auch raue Natur der Berge zu entführen, seine Sprache ist eher nüchtern, die  Romanfiguren werden für den Leser greifbar vor allem durch das was sie tun und wie sie leben. Ein wenig wirkt der Roman wie aus der Zeit gefallen, moderne Technik, Computer oder Smartphones kommen nicht vor, hingegen melkt Bruno seine zwölf Kühe mit der Hand.

Ein wunderschönes und berührendes Buch. Wer Robert Seethalers ‚Ein ganzes Leben‘ geliebt hat, wird, glaube ich, auch hier begeistert sein!

« Zurück zur Übersicht

Bookmundo

Eigene Bücher schreiben, drucken und veröffentlichen

Erfolgreich mein eigenes Buch schreiben, drucken und veröffentlichen. Einfach und schnell. Keine Grundgebühren. Kostenlose Nutzung. Maximale Flexibilität.

Unsere Buchhandlungen

Zwei Läden voller Geschichten, voller Entdeckungen, voller Bücher

  • Belletristik und Kinderbücher
  • Geschichte und Philosophie
  • Kunst und Krimis
  • Reiseführer und Regionalliteratur
  • englische Literatur, Hörbücher und Filme

Sie haben die Wahl:

Sie können in die Buchhandlungen gehen, durch die Neuerscheinungen blättern, sich ein Buch empfehlen lassen, und vielleicht noch eines, und dann noch eines für den besten Freund. Sie können glücklich mit den Büchern auf die Straße treten, sich ins nächste Café setzen und die erste Seite aufschlagen, noch bevor der Espresso kommt.

 

Sie sind gern Online unterwegs? Unter www.buchkastl.de können Sie jederzeit Bücher oder DVDs suchen, finden und bestellen. Einfach klicken – und meist schon am nächsten Tag in der Buchhandlung abholen.

 

In Weil am Rhein führen wir das Programm der „Wissenschaftlichen Buchgesellschaft“ und der „Büchergilde“, in Lörrach finden Sie eine kleine Auswahl aus den beiden Programmen.

Buchhandlung Kastl in Weil am Rhein

Hauptstraße 292, 79576 Weil am Rhein

Telefon

Telefon

07621 74090

Telefax

Fax

07621 78694

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 09.00 - 18.30 Uhr   |   Sa. 09.00 - 16.00 Uhr

Buchhandlung Kastl in Lörrach

Basler Straße 158, 79539 Lörrach

Telefon

Telefon

07621 5770440

Telefax

Fax

07621 5770442

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 09.00 - 18.30 Uhr   |   Sa. 09.00 - 17.00 Uhr

Preisgarantie

Preisgarantie

Wir garantieren Ihnen, dass Sie neuwertige Bücher bei keinem anderen Händler zum niedrigeren Preis bekommen. Denn: Bücher sind in Deutschland preisgebunden. Egal, ob Sie Ihr Buch bei einem großen Internet-Versand, im Kaufhaus, bei einer anderen Buchhandlung oder bei uns kaufen: Jeder gewerbliche Händler ist gesetzlich auf die von den Verlagen festgesetzten Preise (und ggf. Mengennachlässe) verpflichtet. Er darf Bücher nicht billiger, aber auch nicht teurer verkaufen. Näheres erfahren Sie unter: Preisbindungsgesetz.de

Deutscher Buchhandlungspreis 2015 und 2017

Deutscher Buchhandlungspreis 2015 & 2017

Am 30. August 2017 wurde die Buchhandlung erneut mit einem Gütesiegel in der Kategorie hervorragende Buchhandlungen beim ersten Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Bereits 2015 haben wir dieses Siegel erhalten.

Wir freuen uns sehr, dass wir bei der Verleihung des Deutschen Buchhandlungspreises in Frankfurt als hervorragende Buchhandlung ausgezeichnet wurden.

BUY LOCAL

Mitglied bei BUY LOCAL

BUY LOCAL ist eine bundesweite Initiative, die aus dem engagierten Buchhandel entstanden ist. Mit dieser Marke bekennen inhabergeführte Geschäfte, dass sie sich zu einem verbindlichen Qualitätsniveau verpflichten und damit für die Attraktivität ihrer Stadt eintreten. Der Verein wurde 2012 gegründet und wird sich auf alle Einzelhandelsbranchen ausdehnen, um für die Kunden ein Markenzeichen für verlässliche Qualität zu werden. Nähere Informationen und die Statuten von BUY LOCAL finden Sie unter: buylocal.de

Bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für aktuelle Nachrichten der Buchhandlung Kastl. Erfahren Sie, wann neue Veranstaltungen stattfinden und welche besonderen Momente die Buchhandlung erleben durfte.

Mit Klick auf den Abonnieren-Button, sind Sie mit der Zusendung eines regelmäßigen Newsletter einverstanden. Sie können das Abonnement selbstverständlich jederzeit widerrufen.